Allergikerblog

Laktoseintoleranz Glutenunverträglichkeit Fructoseintoleranz Kakaoallergie
Weizenallergie
Sojaallergie
Eiweissallergie
Zuckerallergie

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Just want to say Hello.
I constantly emailed this website post page to all...
menu makanan untuk anak 2 tahun (Gast) - 12. Mai, 09:42
Just wanted to say Hi!
In fact no matter if someone doesn't understand then...
ig (Gast) - 29. Apr, 06:17
John
I don't usually comment but I gotta admit thanks for...
Smithb150 (Gast) - 2. Okt, 21:49
Man muss aufpassen
Aufpassen ist das a und o, der Zucker ist in so vielen...
Phis (Gast) - 27. Feb, 17:13
Gluten
Auch wenn es hart ist, aber seitdem ich auf Gluten...
Irene (Gast) - 27. Feb, 20:41
Wo gibt es dieses Produkt...
Schade, dass es dir nicht besonders gut geschmeckt...
Deniz (Gast) - 11. Jun, 01:51
Das ist hart. Wo heute...
Das ist hart. Wo heute alles Zucker drin ist, ist echt...
Daniela (Gast) - 30. Jan, 16:00
Also mit Reismilch hat...
Also mit Reismilch hat die Zubereitung nicht geklappt,...
Allergikerblog - 30. Mai, 10:26

Links

Web Counter-Modul

Erythritol - Sukrin - Candida-Diät

Für die nächsten 4 Wochen soll ich auf Zucker verzichten, weil ich eine Pilz im Darm haben.
Der Arzt gab mir einen Zettel, auf dem steht, was ich vermeiden soll, und da steht nur das Wort "Zucker".

Was bei einer Pilzdiät aber alles als "Zucker" gilt und hinter welchen Begriffen sich Zucker verbirgt, wissen die meisten gar nicht:

- Hauhaltszucker nennt sich auch Saccharose
- Traubenzucker kennt man als Glukose (früher Dextrose)
- Fruchtzucker oder Fructose
- Milchzucker wird auch Laktose (Lactose) genannt
- Honig ist auch Zucker
- Maissirup oder Invertzuckersirup ist Traubenzucker und Fruchtzucker
- Stärke ist auch Zucker

Dann gibt es noch Zuckeraustauschstoffe:
Sorbit, Isomalt, Laktit, Mannit, Maltit, Polydextrose, Xylit und Erytritol.
Die Stoffe gehören zu den Zuckeralkoholen, was aber ein irreführender Begriff ist, denn mit Alkohol hat das nichts zu tun.
Zuckeraustauschstoffe sind bei einer Candida-Diät erlaubt. Man sollte nicht zuviel Lebensmitteln mit den o.g. Zuckern essen, denn diese können blähend und abführend wirken.
Stevia ist auch ein Zuckeraustauschstoff, den ich persönlich nicht mag. Ich finde, Stevia hat einen zu starken Eigengeschmack.

Da ich auch noch eine Fruktoseintoleranz habe, süsse ich mit Sukrin (Erythritol), daß bei Fructoseintoleranz verträglich sein soll. Hier gilt wie immer: ausprobieren! Jeder verträgt andere Mengen!

Sukrin (Erythrit) sieht aus wie Zucker und schmeckt auch fast wie Zucker.
Es entsteht ein ganz leichter Kühleffekt im Mund, den man auch schmeckt, wenn man Sukrin in Backwaren verwendet.
Aber der Effekt ist wirklich nur gering. Ich ersetze Zucker durch Sukrin 1:1 in Backrezepten.

Bisher habe ich nur "normales" Sukrin (wie Kristallzucker) verwendet, aber es gibt Erythritol auch als "Puderzucker" (Sukrin melis), "Rohrohrzucker (Sukrin Gold) und Sukrin mit Stevia.

Sukringold
Daniela (Gast) - 30. Jan, 16:00

Das ist hart. Wo heute alles Zucker drin ist, ist echt krass. Man muss wirklich überall schauen, dass dann nichts drin ist. Aber auf Zucker zu verzichten, ist ja nicht gänzlich schlecht!

Phis (Gast) - 27. Feb, 17:13

Man muss aufpassen

Aufpassen ist das a und o, der Zucker ist in so vielen Sachen drin, die man oft nicht merkt.

Trackback URL:
http://allergikerblog.twoday.net/stories/erythritol-sukrin-candida-diaet/modTrackback

Einkaufen

Schafschoki/Allergikergenuss

Glutenfrei
Laktosefrei
Sojafrei
Fructosefrei
Eifrei
Weizenfrei
Vegan
Nussfrei
Eiweissarm
Kakaofrei

Suche

 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Status

Online seit 2457 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Mai, 09:42

Carob
Fructoseintoleranz
Glutenfrei Lebensmittel
Glutenunverträglichkeit
Laktosefreie Süssigkeiten
Laktoseintoleranz
Milchfrei
Neurodermitis
Nussfrei
Ostern für Allergiker und Veganer
Reismilch
Rezepte
Roh
Schafmilch
Schulanfang
Stevia
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren